König

Vom Schrott zur Kunst

Leitung: Ulf Petersen

Sie verwandeln metallische Fundstücke, Bleche, Profile und/ oder alte Werkzeuge in spannende Skulpturen.
Das Material wird durch unterschiedliche Techniken bearbeitet, umgeformt und verbunden. Als Verbindungstechnik stehen dabei das E-Schweißen und das Schutzgas-Schweissen im Vordergrund.
In diesem Workshop erlernen Sie den spielerischen Umgang mit Metall und werden sich wundern, welche Möglichkeiten sich Ihnen durch die erlernten Techniken bieten.
Mitzubringen ist feste Arbeitskleidung (Baumwolle), Arbeitshandschuhe und festes Leder-Schuhwerk sowie Metallschrott, wenn vorhanden.

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Max. 6 Teilnehmer

Dauer: 2 Tage jeweils von 10 bis 17 Uhr


Termine 2018
17. + 18. März
21. + 22. April
23. + 24. Juni
02. + 03. Juli (Mo. + Di)
01. + 02. September
20. + 21. Oktober

Kursbeitrag: 190,00 €
Materialkosten: 30,00 €

Anmeldung zu diesem Workshop über das Kontaktformular oder telefonisch unter +49 (0) 4172 988 - 367

« zurück zur Kursliste